Als ausgebildeter Anti-Gewalt-Trainer verfügen einige meiner Mitarbeiter und ich über eine mehrjährige Erfahrung sowohl im Bereich von Kursen für jugendliche Straftäter, als auch in der Verwendung von Elementen des AGT im Bereich der Familien- und Einzelberatung.

Dafür steht ein großer Fundus an Übungen, Medien, kommunikativen Elementen, als auch Methoden der Praxiserfahrung zur Verfügung.

 Angebote:

  • Einzeltraining für Jugendliche mit Gewaltneigung oder Gewalterfahrung (FLS)
  • Training für Familien mit Gewaltproblemen (FLS)
  • Trainingskurse für jugendliche Straftäter (Gruppenangebot auf Anfrage)

Die Kurse werden mit zwei Trainern in unseren Räumlichkeiten in Mettmann durchgeführt und beinhalten 30 – 60 Trainingsstunden.

Entscheidend für die Teilnahme an den obigen Angeboten ist die Veränderungseinsicht und –bereitschaft der Teilnehmer.

Soziale Trainingskurse bieten wir speziell für Kinder von 6 bis 14 Jahren an, da das klassische Anti-Gewalt-Training für diese Zielgruppe eine zu hohe Anforderung darstellt.

Die Inhalte und Übungen werden hier auf die Bedarfe der jeweiligen Altersgruppe zugeschnitten.

Auch gemischt geschlechtliche Gruppen sind möglich und bieten eine Vielzahl an zwischengeschlechtlichen Themen zu Gewalt.

 Anfragen an: Dirk Lützenkirchen (0178 6065869)

Unser Angebot

Kinder- und Jugendhilfe

Elternberatung, Familienberatung, 

systemische Familientherapie

 Beratung und Begleitung von Jugendlichen

Alle Angebote auf einen Blick

Zum Seitenanfang